Herbst Scharnier asymmetrisch

Das Herbstscharnier wird gerne verwendet bei einseitiger Unterkieferrücklage. Eine orthognathe operative Intervention kann bei rechtzeitigem Behandlungsbeginn mit dem asymmetrischem Herbst Scharnier oftmals vermieden werden.

 

Unsere KundInnen schwören auf dessen Verlässlichkeit, was Effektivität und Patientenkomfort betrifft. Behandlungszeiten können mitunter auf unter die Hälfte der gewohnten Zeit reduziert werden.

mitarbeitsunabhängige Behandlung der einseitigen Unterkieferrücklage

Herbst Scharnier asymmetrisch

  • mitarbeitsunabhängige Behandlung
  • Bändern an den Molaren 16, 26
  • lingualer Bogen im Unterkiefer
  • Schraubenlose Verbindung zwischen Gerüst und aktiven Elementen
  • hoher Patientenkomfort
  • Therapeutische Einstellung des Unterkiefers vom 1. Tag an
  • mit Häkchen an gewünschter Position
  • mit 0.0025 inch slot zur Kombination mit festsitzender KFO
  • Retentionsöffnungen für verbesserte Haftfunktion des Klebers
  • Abziehrampen zur leichten Abnahme
  • CoCr-Legierung bekannt aus Teilprothetik

Listenpreis: € 422,25

Bei Fragen zögern Sie nicht uns anzurufen: 0677 628 655 66

individuelle Behandlungsplanung mit unserem erfahrenen Planungsteam!